Bassam Tibi als Studiogast in der History-live-Sendung „Der neue Terror: 9/11 und die Folgen“

Anlässlich des 15. Jahrestages der Terroranschläge von 9/11 führte Guido Knopp in seiner seit 2013 bewährten Sendung History live „Der neue Terror: 9/11 und die Folgen“ eine einstündige Experten-Diskussion mit Bassam Tibi, US-Botschafter John Kornblum und der in Paris wirkenden Sicherheitsexpertin Florence Gaub. Die Sendung wurde ausgestrahlt am Sonntag, 11.09.2016, auf dem Sender Phoenix sowie in mehreren Wiederholungen. (mehr …)

Bassam Tibi über den Begriff der Leitkultur im Fersehinterview (ZDF-Info)

Moderator Abdul-Ahmad Rashid spricht in der ZDFInfo-Sendung „Forum am Freitag“ (Sendung vom 23.110.2015) mit Bassam Tibi über den rechtverstandenen Begriff von „Leitkultur“ und über gelingende Einwanderung. Die basiere auf der Akzeptanz des Grundgesetzes. Doch die komme nicht von selbst. Die hierzulande zufluchtsuchenden Menschen müssen diese akzeptieren, so Bassam Tibi. Das Interview kann hier in voller Länge geschaut werden.

„Den Eintopf Islam gibt es nicht“: Bassam Tibi zu Gast bei „Anne Will“

„Den Eintopf Islam gibt es nicht“: Bassam Tibi zu Gast bei „Anne Will“

Am 28. Januar 2015 nahm Bassam Tibi an der Diskussionsrunde zum Thema „Die Glaubensfrage – gehört der Islam zu Deutschland“ in der Sendung „Anne Will“ (ARD) teil. Zu Gast waren außerdem Manuela Schwesig, Erika Steinbach und Mehmet Gürcan Daimagüler. Tibi wies u.a. auf die Vielfalt im Islam hin, in dem es nicht nur despotische, sondern auch liberale Strömungen gebe: „Den Eintopf Islam gibt es nicht“. (mehr …)